Einträge von Detlef Reichert

Der Weg zum Teehaus ist wieder frei

  Am 20. August wurden 22 Bäume durch einen Sturm umgeworfen. Einige davon zerstörten den Weg vom Monopteros zum Teehaus. Unsere engagierten ehrenamtlichen Helfer begannen sofort mit den Aufräumarbeiten.   Da gab es viel zu tun; Die entwurzelten Bäume zersägen. Den Wurzelbereich glätten, etc.   Der alte, zerstörte Weg ist noch zu erkennen. Stück für Stück wurden langen […]

Künstler sehen den Park

Sie sehen hier 12 ausgewählte Kunstpostkarten mit Motiven aus dem Schacky-Park. Diese Sammlung kann bei Führungen oder in Dießen bei Schreibwaren Wagner, in der Buchhandlung Oswald und beim Ammersee-Kurier käuflich erworben werden. Mit dem Preis von 12 Euro unterstützen Sie den Park.

Die Statue ISIS verlässt den Park

Es ist soweit; die ISIS, ein Kunstwerk von Leonhard Schlögel, verlässt nach 4 Jahren heute am 7. Oktober 2017 den Park. ….schaut sie zum Abschied nicht ein wenig wehmütig aus? Der Bildhauer Leonhard Schlögel bedankt sich beim Förderkreis Schacky-Park herzlich dafür, dass seine Statue für die vergangenen 4 Jahre eine Heimat im Park gefunden hat.   […]

Sturmschäden im Park

Liebe Freunde und Mitarbeiter des Schacky-Parks, der Sturm am Freitag, den 18.8.2017 brachte für uns böse Überraschungen. Wir wollten uns am Samstag zu den üblichen Arbeiten treffen – sahen uns aber vor erschreckenden Sturmschäden. Ein Baum aus dem nördlichen Ufer stürtze in den großen Teich. Eine Thuja fiel am Wegekreuz. Aber die massivsten Schäden zeigten […]