“Alles scheint Natur, so glücklich ist die Kunst versteckt”    Christian Cay Lorenz Hirschfeld

Der königliche Kämmerer Ludwig und seine Gattin Julia, Barone von Schacky auf Schönfeld, erwarben ab 1904 die baumlosen Wiesen im Süden des Marktes Dießen, um sich den Traum eines ‚Englischen Gartens’ zu verwirklichen.

Heute ist dieser Traum für jedermann zugänglich und entführt in ein Gartenparadies von verwunschener Schönheit. Auf verschlungenen Wegen trifft der Spaziergänger auf alte Skulpturen und Brunnen, ein Monopteros steht erhaben und das Entenhaus erinnert an die ländliche Idylle. Dichte Gehölzgruppen, lichte Haine und offene Gartenräume sind zu begehen. Zu allen Jahreszeiten beeindruckt der Park mit seiner malerische Kulisse.

Liebe Besucher.

Der Schacky-Park ist ein privater Park und von 8 bis 20 Uhr geöffnet.

Eltern haften für Ihre Kinder.

Während Sturm und Hochwasser darf der Park nicht betreten werden.

 Das Betreten des Parks erfolgt auf eigene Gefahr.

      Private Feiern müssen angemeldet werden.

Aktuelles aus dem Schacky-Park

Die Venus-Statue ist zurück im Park!

Was lange währt wird endlich gut. Dank einer großzügigen Spende der Eheleute Theresia und Werner Hensel konnten wir die Statue der berühmten Venus medici wieder aufstellen.

Die Kunstformer Hans und Johannes Effenberger von “Form und Abbild” aus Dresden, die für uns schon den Apollo gefertigt hatten, wurden mit dem Nachguss der Statue beauftragt. Sie sind einer der wenigen Abgussformer, die diese anspruchsvolle Arbeit übernehmen können. 

Mit Hilfe der in der Dresdner Abguss-Sammlung vorhandenen Gussform schufen die Fachleute die feingliedrige Figur – eine handwerkliche Meisterleistung.

Am Samstag, 21.Mai hielt die Göttin Einzug im Schacky-Park. Zusammen mit dem Bildhauer Joachim Hoppe, dem Team des Förderkreises und Hans Effenberger mit seinem Sohn wurde die neu gegossene Statue mit einem Hebekran vorsichtig auf ihrem angestammten Platz aufgestellt

Somit ist wieder ein Stück der ursprünglichen Parkkunst des Freiherrn von Schacky zu bewundern.
 
 
Von der Antike in die Neuzeit: Der Schacky-Park geht mit der Zeit! Wertvolle Informationen liefert nun auch der Audio-Guide, der an allen Stationen gehört werden kann – in Kürze auch an der Venus.
                                                                                             
Die Aphrodite ist im Park angekommen.
 
 
  Vorsichtig wird sie auf die Füsse gestellt
 
 
 
und auf den Sockel gehoben.
 
Das Spender-Ehepaar Hensel freut sich.
 
und mit ihnen auch das gesamte Team 
 
 
 
 
 
                                                                                             
 
 
 
      
 
 
 
 
 
 
 
 

Wir danken allen Helfern, Spendern und Förderern

Der Förderkreis Schacky-Park dankt allen großen und kleinen Spendern, der Marktgemeinde Dießen, allen Mitgliedern, engagierten Bürgern und Handwerksbetrieben und der Leader-Förderung, die in so unvergleichlicher Weise halfen und helfen, das Denkmal Schacky-Park zu restaurieren. Sponsoren:

                                                           

Sommer-Öffnungszeiten 

täglich 

von 8 bis 20 Uhr.

 

 

  • Schacky-Park auf Facebook

Die nächsten Termine