Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Trio Nautico – Konzert

30. Mai / 11:00 - 12:30

Ein Trio mit drei Top Musikern der Spitzenklasse besetzt – fetzig, edel und mobil.

Akustische Musik, die das Herz berührt und der Seele schmeichelt.
Mit einem stilvollen Repertoire aus Swing, Classics, Bossa Nova, Klezmer, Dixie, Balkan bis zum analogen Elektroswing und anderen Lieblingsliedern.

Hugo Siegmeth  – Tenor Saxofon und Klarinette
Absolvent des Richard-Strauß-Konservatoriums München in Saxofon und Komposition. 1998 Bayerischer Jazzförderpreis, 2001 New Generation Award verliehen vom Bayerischen Rundfunk, 2015 Förderpreis Musik der Stadt München
Hugo Siegmeth Ensemble, Duo FLOW mit Axel Wolf, Clark Terry, Michael Wollny, dem Ensemble Sarband, mit den Bremer Philharmonikern und bei Produktionen der  Bayerischen Staatsoper und des Staatstheater am Gärtnerplatz, zahlreiche Rundfunk- und CD-Produktionen und internationale Festivals wie Montreux (Jazz Festival), New York (Lincoln Center), Singapur (New Arts Festival), Bremen (Phil Intensiv), auf Tourneen durch Amerika, Australien, Europa sowie im Auftrag des Goethe-Instituts durch Zentralasien und in den Sudan.

Bernd Hess – akustische Gitarre
Dozent an der Berufsfachschule für Rock, Pop, und Jazz in München
Konzerte und Aufnahmen mit Eric Marienthal, Ken Peplowski, Joe Nay, Max Neissendorfer, Shankar Lal, dem Eberwein Dreigsang, Stoppok, Inga Rumpf, und einigen mehr.

Karsten Gnettner – Kontrabass
Kontrabassdiplom der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz 
Sideman bei John Surman, Dusko Goykovich, Erich Bachträgel, Erich Kleinschuster, George Gruntz, Howard Jones, Bobby McFerrin, Max Kienastl, Sheila Jordan, Stjepko Gut, Charly Antolini, Oscar Klein, Philip Catherin, Joe Pass, Red Holloway, Gianni Basso, Danny Moss, Alan Barnes, Peter „Banjo“ Meyer, Thilo Wolff, Allotria Jazzband, Ingrid Peters, Bibi Johns, Hazy Osterwald, Max Greger, Bill Ramsey, Eddie Teger, Anna Maria Kaufmann, dem Odeon Tanzorchester, Alice und Ellen Kessler, Hugo Strasser, Monika Drasch u.v.a. an deren Seite er Konzerte, Festivals, Clubgastspiele, CD´s, Rundfunk-, Fernseh- und Filmproduktionen bestritten hat unter anderem mit der Albert-Mair-Group mit Erich Bachträgel und Zipflo Reinhard als VorBand von Miles Davis am 07.07.1984 beim Jazzfest Wiesen. 
2014 musikalischer Leiter und Arrangeur bei den Aufführungen des „weißen Rössl“ im Stadttheater Landsberg. 
Festes Ensemblemitglied auf den Tourneen der Jungen Tenöre, Bernhard Ullrich – Martin Breinschmid – Quintett, Micha Acher´s „Alien Combo“ im Volkstheater München bei der Dreigroschenoper, Max Neissendorfer Trio mit Friedrich von Thun bei den Lesungen des „Oceanpianisten“.

 

Das Konzert findet am Sonntag, 30. Mai 2021 um 11:00 Uhr im Monopteros des Schacky- Parks, Dießen am Ammersee, statt.

Zugang von Norden an der Weilheimer Straße neben der Villa Diana Haus Nr.13 oder vom südlichen Eingang an der Vogelherdstraße mit Parkplätzen.

Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt. Aktuelles dazu unter  T: 08807-948372

 

 

Details

Datum:
30. Mai
Zeit:
11:00 - 12:30

Veranstalter

Förderkreis Schacky-Park Dießen am Ammersee e.V.

Veranstaltungsort

Monopteros im Schacky-Park (Zugang über Eingang Süd)
Vogelherdstraße, 50 m vor dem SOS Kinderdorf
86911, Dießen am Ammersee
+ Google Karte

Details

Datum:
30. Mai
Zeit:
11:00 - 12:30

Veranstalter

Förderkreis Schacky-Park Dießen am Ammersee e.V.

Veranstaltungsort

Monopteros im Schacky-Park (Zugang über Eingang Süd)
Vogelherdstraße, 50 m vor dem SOS Kinderdorf
86911, Dießen am Ammersee
+ Google Karte