Winterliche Tage im Schacky-Park

Jetzt ist sie da, die kalte Jahreszeit und ereignisreiche Monate sind vorüber.
Vieles ist getan.
Der Honig ist geschleudert und die Bienen verharren nun im Stock.
Die Äpfel sind abgeerntet und die jahrhundertalten Obstbäume beschnitten.
Alte Fichten sind gefällt und eine Vielzahl junger Bäume nachgepflanzt.
Weitflächig sind Wildzäune gezogen um Rehe abzuhalten.
Neue Tore sind gezimmert und alte Wege saniert.
Auch das Holz ist gesägt und gehackt und bringt Wärme für die „Stuben“ im Teehaus und Entenhaus.

Nun aber ist Ruhe eingekehrt. Stille und die verhaltenen Geräusche der Natur sind zu erleben.
Nur der Maulwurf arbeitet weiter unermüdlich und untergründig an den schönsten Wiesen – ohne die beeindruckende Aussicht zu genießen.

Wir danken allen Helfern, Spendern und Förderern

Der Förderkreis Schacky-Park dankt allen großen und kleinen Spendern, der Marktgemeinde Dießen, allen Mitgliedern, engagierten Bürgern und Handwerksbetrieben, die in so unvergleichlicher Weise halfen und helfen, das Denkmal Schacky-Park zu restaurieren. Sponsoren:

 

Winteröffnungszeiten

jeden Samstag und Sonntag

von 10 bis 18 Uhr

Neu Neu Neu

Kunstpostkarten

unter Aktuelles

 

Die nächsten Termine