Datenschutzhinweise

Der Förderkreis Schacky-Park Dießen am Ammersee e.V., vertreten durch die Vorsitzende Christine Reichert, Tiefenbachstr. 9, 86911 Dießen a.A., ist Verantwortliche Stelle bzw. Diensteanbieter des Informationsangebots auf www.schacky-park.de

Wir möchten Sie als Nutzer dieses Angebots von über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Webangebots in allgemein verständlicher Form unterrichten.

Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen und nehmen die daraus folgende Verantwortung für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Hierzu wollen wir Ihnen daher die folgenden wichtigen Hinweise geben:

  1. Personenbezogene Daten – Art und Umfang der Erhebung und Verwendung
    • Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Hierunter sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zu verstehen, wie z.B. Name, Geburtsdatum, Postanschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, Bankverbindung.
    • Wir erheben, verarbeiten oder nutzen nur solche personenbezogenen Daten, die für die Inanspruchnahme und Durchführung unserer Leistungen erforderlich sind oder in deren Verwendung sie eingewilligt haben, z.B. für Werbezwecke, andere Kommunikation oder Webanalysen. Ansonsten erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn eine Rechtsvorschrift dies unabhängig davon ausdrücklich erlaubt oder sogar vorschreibt.
    • Um sich die Angebote auf unseren Internetseiten anzusehen und sich zu informieren, ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Wenn Sie aber schriftliches Informationsmaterial wie unseren „Newsletter“ bestellen, einen Blog-Eintrag erstellen wollen oder eine individuelle Anfrage an uns haben, benötigen wir natürliche bestimmte personenbezogenen Daten, um hierauf entsprechend reagieren, mit Ihnen in Kontakt treten und Ihre Wünsche erfüllen zu können, z.B. Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse, Ihre Postanschrift und ggf. Telefonnummer.
    • Beim Zugriff auf unsere Website, werden kommunikationsbezogene Angaben (z. B. IP-Adresse) und nutzungsbezogene Angaben (z.B. Angaben zu Nutzungsbeginn und -dauer sowie zu den von Ihnen genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt. Diese können rein theoretisch, in der Regel aber nur mit erheblichem Aufwand, Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Soweit eine Erfassung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer kommunikations- bzw. nutzungsbezogenen Angaben erfolgt, unterliegen diese daher auch den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.
    • Im Hinblick auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen bzw. kommunikationsbezogenen Daten zum Zweck der Marketinganalyse und im Rahmen sogenannter Social-Plug-Ins, insbesondere von Facebook, machen wir Sie auf die ausführlichen Erläuterungen und die Einwilligung aufmerksam, die Sie gem. nachfolgenden Ziffern 3. und 4. durch die Nutzung unserer Webseite erteilen, dem Sie aber durch entsprechende Einstellung Ihres Browsers oder dadurch begegnen können, dass Sie sich nicht auf Ihrem Facebook-Benutzerkonto einloggen.
  2. Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten, Übermittlung an Dritte
    • Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit sie benötigt werden, um unsere von Ihnen nachgefragten Leistungen Ihnen gegenüber erbringen zu können, Ihre individuellen (An-)Fragen zu beantworten oder, sofern Sie gesondert einwilligen, um Ihnen bestimmte Informationen, insbesondere unseren Newsletter zukommen zu lassen, im Einzelnen also
      • zur Beantwortung Ihrer individuellen E-Mail Anfragen: E-Mail Adresse und ggf. Telefonnummer;
      • bei Anmeldung zum Newsletter: Ihre E-Mail Adresse;
      • für postalischen Zusendung von Informationen: Vor- und Nachname und Postadresse;
      • für Blogeinträge: Name und E-Mail Adresse
    • Ihre personenbezogenen Daten werden nur und nur insoweit an Dritte weitergegeben, als dies zur Ausführung einer Zusendung oder Anfrage notwendig ist. So ist es beispielsweise erforderlich, Ihre Adressdaten an den mit der Zusendung der von Ihnen angefragten Informationen beauftragten Postdienstleister weiterzugeben. Diese Dienstleister dürfen Ihre Daten nur zur Erfüllung ihres (Versand‑)Auftrags verwenden.
    • Außerhalb dieser, auf Ihren Auftrag bezogenen Zwecke erfolgt eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ebenfalls nur dann, wenn Sie hierzu Ihrer Einwilligung erteilt haben. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich nicht an Dritte verkaufen oder anderweitig vermarkten.
  3. Webanalyse mit Hilfe von Google-Analytics und Cookies
    • Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von „Google“ (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
    • Mit Hilfe dieser nicht personenbezogenen Informationen können wir unsere Website den Interessen und Schwerpunkten unserer Nutzer anpassen, die Attraktivität unserer Website ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte verbessern.
    • Sie können die Erzeugung oder die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können daher die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google auch dadurch verhindern, dass sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
      Diese und weitere Gestaltungsmöglichkeiten werden bei Google unter der Überschrift „Schutz und Sicherheit Ihrer Daten“ erläutert unter https://support.google.com/analytics/topic/2919631?hl=de&ref_topic=1008008
    • Sofern Sie die in Ziffer 3.3. erwähnten Gestaltungsmöglichkeiten nicht nutzen, erklären Sie sich durch die Nutzung dieser Website mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
  4. Verwendung von Facebook und Google +1 (Social Plug-Ins)
    • Auf unseren Internetseiten finden Sie die sogenannten Social Plug-Ins der sozialen Netzwerke „Facebook“ (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA) und „Google+“ (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) integriert. Bei sozialen Plug-ins handelt es sich um Schaltflächen, Felder und Meldungen, die Webseiten verwenden können, damit die Nutzer der Seite ihr Interesse an dieser Webseite ausdrücken, indem sie auf die Schaltfläche oder das Feld klicken, und so die Inhalte der Website im Rahmen des jeweiligen sozialen Netzwerks teilen.
      • Die Plug-Ins von Facebook erkennen Sie an einem der bekannten Facebook-Logos bzw. Symbole (Buchstabe „f“ auf einer Kachel mit blauem Hintergrund, „Gefällt mir“-Button mit der „Daumen hoch“-Grafik). Eine Übersicht über die Social Plug-Ins von Facebook finden Sie hier: http://de-de.facebook.com/help/443483272359009/.
      • Die von uns genutzte „+1“-Schaltfläche von Google+ wird in einem Rahmen mit weißem Hintergrund und den orangeroten Zeichen „g +1“ dargestellt. Eine Übersicht über alle Google+ Plug-Ins finden Sie auf https://developers.google.com/+/web/
      • Obwohl diese Schaltflächen, Felder und Meldungen auf anderen, also z.B. unsereren Webseiten angezeigt werden, stammt ihr Inhalt direkt von Facebook bzw. Google+. Wenn Sie mit Social Plug-Ins interagieren, teilen Sie Erfahrungen außerhalb des sozialen Netzwerks mit den anderen Nutzern des sozialen Netzwerks. Wenn Sie beispielsweise auf unserer Webseite auf „Gefällt mir“ oder due „+1-Schaltfläche“ klicken, ist das für die Facebook- bzw. Google+-Nutzer sichtbar, mit denen Sie gemäß Ihren dortigen Profil-Einstellungen ihre Meldungen teilen.
    • Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plug-In eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook- bzw. Google+-Server hergestellt. Facebook bzw. Google erhalten dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Gefällt mir“- oder „+1“-Button anklicken während Sie in Ihrem Facebook, Google+- oder Google-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem jeweiligen Profil verlinken. Dadurch können Facebook bzw. Google den Besuch unserer Seiten Ihrem dortigen Benutzerkonto zuordnen.
    • Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook bzw. Google den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- bzw. Google+ oder Google-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem jeweiligen Benutzerkonto aus, bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. loggen Sie sich nicht ein, nachdem Sie auf den „Gefällt mir“-Button oder die „+1“-Schaltfläche geklickt haben und hierzu aufgefordert werden. Auch können Sie in Ihren Profileinstellungen selbst auswählen, welche Informationen Sie auf Ihrem Google+ Profil teilen möchten. Sie legen fest, welche Informationen bestimmte andere Personen sehen. Wie sie diese Einstellungen vornehmen können, finden Sie für
    • Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie
    • Durch die Nutzung dieser Website in Verbindung mit den Social Plug-Ins von Facebook erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Facebook in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
  5. Verwendung von Twitter (Social Plug-In – Widget)
    • Über unsere Webseite haben Sie die Möglichkeit, mithilfe eines – auch als „Widget“ bezeichneten Social Plug-Ins (s. dazu oben Ziffer 4.1.) direkt in Echtzeit aktuelle Informationen zu unserem Unternehmen mit uns und anderen in dem Informationsnetzwerk von „Twitter“ (Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) zu teilen oder uns auf Twitter zu folgen. Solche Twitter Plug-Ins erkennen Sie an einem der bekannten Twitter-Logos bzw. Symbole (bei uns z.B. „blauer Vogel“). Obwohl diese Schaltfläche auf unseren Webseiten angezeigt wird, stammt ihr Inhalt direkt von Twitter.
    • Die Dienste von Twitter können Sie nur verwenden, wenn Sie sich dort registrieren und einloggen. Dadurch erklären Sie gemäß den Datenschutzrichtlinien von Twitter Ihr Einverständnis, dass Ihre Informationen gemäß deren Datenschutzrichtlinien erfasst, übertragen, verändert, gespeichert, offengelegt oder anderweitig verwendet werden. Hier finden Sie die Datenschutzrichtlinie von Twitter https://twitter.com/privacy?lang=de aus der Sie Einzelheiten zu Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung der Daten durch Twitter entnehmen können. Wie viele andere Websites auch, verwendet Twitter u.a. die „Cookie“-Technologie, um Daten über die Nutzung der Website zu erfassen und deren Dienste zu verbessern (vgl. oben Ziff. 3.1.). Hierbei handelt es sich grundsätzlich neben den Log-Daten vor allem um die eigentlichen „Tweets“, „Folgen“, „Listen“, Standortinformationen und die von Ihnen verwendeten Links, aber auch sogenannte Widget-Daten.
    • Wenn Sie auf die Twitter-Schaltfläche (blauer Vogel) auf unserer (oder einer anderen) Webseite klicken und hierdurch das Widget erstmals geladen und angezeigt wird, erhält Twitter Log-Daten, einschließlich der Webseite, die Sie besucht haben, sowie einen Cookie, der Ihren Browser identifiziert („Widget-Daten“). Anhand der Widget-Daten kann Twitter Inhalte auf Sie zuschneiden, zum Beispiel, indem vorgeschlagen wird, einem Account auf Twitter zu folgen. Sie haben die Möglichkeit, diese Funktion „Maßgeschneiderte Inhalte“ einzustellen oder zu deaktivieren. In diesem Fall wird der spezielle Cookie, der diese Funktion ermöglicht, von Ihrem Browser entfernt. Weitere Informationen über diese Funktion Datenschutzeinstellungen wie Sie diese deaktivieren können, erhalten Sie auf den Seiten von Twitter unter https://support.twitter.com/articles/20171570-info-zu-mageschneiderten-vorschlagen#. Was die Tweets, Log-Daten und anderen Informationen betrifft, die Twitter durch Interaktion mit der Twitter-Schaltfläche bzw. Widgets auf unserer Webseite erhält, lesen Sie bitte die Datenschutzrichtlinie von Twitter (https://twitter.com/privacy?lang=de). Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Webseite mit dem Widget keine Kenntnis vom Inhalt der hierdurch übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten.
    • Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Twitter-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus, bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. loggen Sie sich nicht ein oder registrieren Sie sich nicht bei Twitter, nachdem Sie auf eine Schaltfläche, Feld oder Meldung von Twitter geklickt haben und hierzu aufgefordert werden.
    • Durch die Nutzung dieser Website in Verbindung mit den Social Plug-Ins bzw. Widgets von Twitter erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Twitter in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
  6. Dauer der Datenspeicherung
    • Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur so lange aufbewahrt, wie dies zur Ausführung und Abwicklung des mit Ihnen bestehenden Rechtsverhältnisses erforderlich ist. Nach vollständiger Vertragsabwicklung und Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, sofern Sie nicht einer darüber hinausgehende Datenverwendung zugestimmt haben, etwa soweit und solange Sie ein von Ihnen selbst bei uns eingerichtetes Kundenkonto weiterhin nutzen.
  7. Auskunfts- und Widerrufsrecht, Newsletter abbestellen, sonstige Gestaltungsmöglichkeiten
    • Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten, deren Herkunft, ggf. die Empfänger der Daten und den Zweck der Datenspeicherung (§ 13 Abs. 7, TMG, § 34 BDSG). Sie können jederzeit unter den Voraussetzungen des § 35 BDSG Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten
    • Soweit die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns auf Ihrer Einwilligung beruht (z.B. für Werbe-, Marketing- oder Marktforschungszwecke), können Sie diese jederzeit ohne Angaben von Gründen für die Zukunft widerrufen, entweder per E-Mail an info@schacky-park.de oder Sie wenden sich hierzu an den eingangs oder den im Impressum angegebenen Kontakt.
    • Sofern Sie sich für unseren „Newsletter“ angemeldet haben, können Sie auch diesen selbstverständlich und jederzeit wieder abbestellen. Am Ende jedes Newsletters finden Sie einen Link, der Sie automatisch zu unserem Abbestell-Vorgang führt. Hier können Sie bequem Ihre E-Mail-Adresse aus dem Verteiler löschen.
    • Bezüglich der Verhinderung einer Speicherung und Verwendung der (anonymisierten oder pseudonymisierten) Daten durch Google-Analytics oder personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung von Social Plug-Ins von Facebook weisen wir nochmals auf die in Ziffer 3.3 und 4.3. dargestellten Möglichkeiten hin.